Überspringen zu Hauptinhalt

Ausgabetermine

17. April 2024
01. Mai 2024 (Sozialberatung vor Ort)
22. Mai 2024
05. Juni 2024 (Sozialberatung vor Ort)
19. Juni 2024
SOMMERPAUSE
07. August 2024 (Sozialberatung vor Ort)
21. August 2024

HELFEN. SPENDEN. MITMACHEN. MITRETTEN!

Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns, wenn du spenden oder mitanpacken möchtest.
Dies kannst du auf verschiedene Arten gerne tun. Wir freuen uns über jede Unterstützung, da uns der Ausbau des Projektes eine echte Herzensangelegenheit ist.

SPENDEN MIT BETTERPLACE

Über die Crowdfunding Plattform Betterplace sammeln wir Geld für schwerkranke Tiere, die eine Operation benötigen. Betterplace ist eine sichere Variante um direkt für unsere Tierarztkosten zu spenden. Direkt und bequem online per Mausklick kannst du uns deine Spende über unseren Spendenaufruf bei betterplace.org zukommen lassen.

UNSER SPENDENKONTO

Gelder auf unserem allgemeinen Spendenkonto dienen der Deckung von Fix-, Beschaffungs- und Instandhaltungskosten, die einen reibungslosen Ablauf unserer Ausgabe alle 14 Tage gewährleisten.
Deine Spende ermöglicht zum Beispiel, dass wir jedes Mal Spezialfutter für chronisch kranke Tiere beschaffen und ausgeben können.

Geld spenden

Damit unsere Arbeit auch weiterhin so erfolgreich fortgeführt werden kann und wir den Lieblingen bedürftiger Menschen weiterhin helfen können, brauchen wir unbedingt Menschen, die bereit sind uns finanziell zu unterstützen.

Deine Spende ist daher mehr als willkommen: Auch kleine Spenden können bei uns einen großen Unterschied machen!

Unser Spendenkonto

tiertafelhamburg e.v.
IBAN: DE95 4306 0967 2053 0658 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Gemeinschaftsbank eG)

Als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus. Für Spenden bis 200 Euro reicht als Spendennachweis für das Finanzamt der Überweisungsträger bzw. Zahlungsbeleg aus. Bescheinigungen für Spenden über 200 Euro senden wir per E-Mail zu. Dazu benötigen wir im Verwendungszweck unbedingt die E-Mail Adresse.

Online-Spende

Ihre Spende für die Tiertafel Hamburg

Betrag eingeben

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 10€

Da wir als gemeinnütziger Verein anerkannt sind, können Spenden steuerlich geltend gemacht werden. Für Spenden bis 200 Euro reicht als Spendennachweis für das Finanzamt der Überweisungsträger bzw. Zahlungsbeleg aus. Für Spenden über 200 Euro stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus und senden diese per E-Mail zu. Dazu benötigen wir im Verwendungszweck unbedingt die E-Mail Adresse.

Tierarztpatenschaften

Damit wir auch chronisch kranke Tiere dauerhaft versorgen können, sind wir auf deine Hilfe angewiesen und würden uns sehr freuen, wenn du uns mit einer Patenschaft unterstützt! Von diesen monatlichen Spendenbeträgen beschaffen wir Medikamente, Equipment, Impfstoffe, und alles, was für eine medizinische Grundversorgung benötigt wird. Unsere Tierärztin arbeitet ehrenamtlich und kann diese Dinge nicht stellen. Allein die Kosten für die Gerätschaften zur Erstellung von Blutbildern belaufen sich monatlich auf etwa 140 Euro. Mit einer Tierarztpatenschaft sicherst du somit die Arbeitsgrundlage unserer Tierärztin und unterstützt die langfristige Gesundheit der Tiere.

Nachlass spenden

Du hast dich zeitlebens für den Tierschutz eingesetzt, an Tierheime gespendet, und möchtest auch über den Tod hinaus etwas für das Tierwohl tun?
Hier hast du die Möglichkeit, die Tiertafel in ihrem Testament zu bedenken und sich solidarisch mit in Not geratenen Haltern und ihren Tieren zu zeigen.
Indem du uns deinen Nachlass spendest, gibst du der Tiertafel auch langfristig mehr Planungssicherheit. Unsere Arbeit gewährleistet, dass Tiere gut versorgt und damit bei ihren Haltern bleiben können.

Wende dich gern an uns, wir besprechen dann gemeinsam die Vorgehensweise.

Tierarztpatenschaften

Bei unserer Ausgabe im November 2018 hatten wir erstmals vor Ort die Möglichkeit, Blut von chronisch kranken Tieren abzunehmen und ein Blutbild zu machen. Trotz ihrer Erkrankungen wurde aus Kostengründen meist jahrelang kein Blutbild mehr von den Tieren erstellt. Dies konnten wir nicht länger hinnehmen:

Die Nachfrage nach Blutbildern ist hoch, doch die Leihkosten, die für die Gerätschaften notwendig sind, berufen sich auf monatlich 140 Euro.

Damit wir auch bei zukünftigen Ausgaben Blutbilder der chronisch kranken Tiere erstellen können, sind wir auf deine Hilfe angewiesen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du Pate wirst und uns mit einem monatlichen Betrag unterstützt!

Monatliche Patenschaft

Laborpatenschaft

10

You have chosen to donate 10€ monthly.

Zahlungsmethode auswählen
In deinem Konto Login (optional)

Spendensumme: 10€ Monthly

Mietpatenschaft

Angemessene und bezahlbare Räumlichkeiten für unsere Arbeit zu finden, ist eine unserer größten Herausforderungen.
Zum jetzigen Zeitpunkt arbeiten wir auf sehr kleinem Raum. Um unser Potential voll auszuschöpfen, müssen wir uns vergrößern – dafür ist Unterstützung unerlässlich! Werde Mietpate für unsere Räumlichkeiten und spende Geld, das die Grundlage unserer Arbeit sichert.

Amazon Wunschliste

Anhand unserer Wunschliste kannst du auf Amazon exakt das bestellen, was die Tiere benötigen. Diese Liste ist immer auf dem neuesten Stand. WICHTIGER HINWEIS: Die Anlieferadresse sollte unbedingt „Britta Kiehns Wunschzettel-Adresse“ sein. Am Ende des Bestellprozesses kann diese ausgewählt werden.
Wenn du Amazon als Verkaufsplattform nicht unterstützen möchtest, schreib uns gerne an. Wir mailen dir dann eine Bedarfsliste zu.

Mietpatenschaft

Eine monatliche Unterstützung bietet uns die Möglichkeit, für die Zukunft sicher zu planen. Nicht nur die Futtervorräte müssen für jede Ausgabe neu aufgefüllt werden, sondern auch die Mietkosten fallen bei jedem Termin erneut an. Mit einer Mietpatenschaft können wir auch zukünftig monatlich Hilfsbedürftigen und ihren Tieren ein angenehmeres Leben bescheren.

Für Unternehmen bieten wir ab einem monatlichen Beitrag von 50 Euro die Möglichkeit, als Sponsor genannt zu werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Monatliche Patenschaft

Laborpatenschaft

10

You have chosen to donate 10€ monthly.

Zahlungsmethode auswählen
In deinem Konto Login (optional)

Spendensumme: 10€ Monthly

Feed a cat

Tierschutz ist dank der feed a cat App jetzt ganz einfach: Mit nur wenigen Klicks und 1,50 € machst du mit feed a cat eine Katze mindestens einen Tag lang satt – inklusive des nötigen Streus. Jeder gespendete Futter-Napf enthält zudem auch eine finanzielle Hilfe für das gewählte Tierschutz-Projekt. feed a cat stellt sicher, dass deine Unterstützung direkt bei uns ankommt. Installiere dir jetzt die kostenlose feed a cat App und schon kann es losgehen!

Feed a dog

Die feed a dog App ist ein einfacher Weg zu helfen. Mit nur 1,50 Euro wird mindestens ein Hund einen Tag lang satt. Gespendet werden kann über die App per Bankeinzug, PayPal, Apple Pay, Google Pay oder Kreditkarte. Die Futterspende wird dann zu uns geliefert, wo wir sie an unsere bedürftigen Hunde ausgeben. Als Tierfreund kannst du mit einmaligen Futterspenden oder mit Futter-Patenschaften helfen. Du hast die Wahl!

TIERTAFEL-HELFER

Wenn du uns vor Ort bei den Ausgaben unterstützen möchtest, nimm gerne Kontakt mit uns auf. Wichtig ist, dass du bei uns ins Team passt. Du solltest generell fit sein, mit anpacken und einen kühlen Kopf bewahren können, wenn es mal chaotisch oder hektisch zugeht.

HAST DU FRAGEN ODER ANDERE ANLIEGEN?
DANN SCHREIB UNS GERN.


Wir sind ein ehrenamtlicher, gemeinnütziger und eingetragener Verein mit dem Ziel, Hamburger Haustierhalter, die in finanzielle Not geraten sind, mit Futter- und Sachspenden für ihre Lieblinge zu unterstützen.

Kontakt

TIERTAFEL HAMBURG e.V.
Hegholt 85
22179 Hamburg

Ausgabetermine

17. April 2024
01. Mai 2024 (Sozialberatung vor Ort)
22. Mai 2024
05. Juni 2024 (Sozialberatung vor Ort)
19. Juni 2024
SOMMERPAUSE
07. August 2024 (Sozialberatung vor Ort)
21. August 2024

An den Anfang scrollen